WICHTIGE INFO

Am Mittwoch 04. August von 13:00 bis 15:00 Uhr war unser System überlastet. Wer zu dieser Zeit ein Ticket reserviert hat und keine Betätigungs-Email erhielt soll sich bitte bei uns melden!

OPEN AIR IN FRUTIGEN

Das Kander Kultur Festival findet dieses Jahr aufgrund der Corona-Krise in neuer Form statt. Neun namhafte Bands werden auf der grosszügigen Terrasse der Badi Lounge Frutigen für die erlaubten 270 Besucher*innen auftreten. Anstelle eines Festivals mit vielen Bands an einem Tag, findet das Festival dieses Jahr also an mehreren Daten statt und pro Abend steht eine Band im Fokus.

FREITAG 04. SEPTEMBER

PHILIPP FANKHAUSER

MITTWOCH 09. SEPTEMBER

BLACK SEA DAHU

SAMSTAG 12. SEPTEMBER

OPEN SEASON

FREITAG 18. SEPTEMBER

STEVE HOPHEAD / DAN MUDD

SAMSTAG 19. SEPTEMBER

KLISCHÉE

FREITAG 25. SEPTEMBER

STILLER HAS

SAMSTAG 26. SEPTEMBER

CRIMER

FREITAG 02. OKTOBER

WILLIAM WHITE TRIO

SAMSTAG 03. OKTOBER

OCEAN ORCHESTRA

PHILIPP FANKHAUSER

FREITAG 04. SEPTEMBER

Türöffnung 19:00 Uhr / Konzert: 20:00 Uhr

Er ist und bleibt mit Herz und Seele Bluesmusiker. 30 Jahre nach Philipp Fankhausers Erstlingswerk erschien seine 16. Schallplatte, welche auf Platz 1 der offiziellen Schweizer Charts einstieg. Das neue Album von Philipp Fankhauser birgt einige Überraschungen – musikalische, stilistische, sprachliche und personelle. Er wird das Konzert mit seiner Lieblingsformation, dem Quintett, auf die Bühne bringen.

Normalpreis CHF 45.– / Mitglieder Kander Kultur CHF 40.–

BLACK SEA DAHU

MITTWOCH 09. SEPTEMBER

Türöffnung 19:00 Uhr / Konzert: 20:00 Uhr

Sie sind die Band der Stunde: Black Sea Dahu aus Zürich. In- und ausserhalb der Landesgrenzen in aller Munde, sind sie auf dem besten Weg, der erfolgreichste CH-Eport zu werden. Weit über 250 Shows in ganz Europa spielte die Indie-Folk Gruppe rund um Sängerin Janine Cathrein auf dieser Tour. Wir freuen uns, machen die Gewinner des “Artist-Awards” an den Swiss Music Awards 2019 auch in Frutigen halt.

Normalpreis CHF 35.– / Mitglieder Kander Kultur CHF 30.–

OPEN SEASON

SAMSTAG 12. SEPTEMBER

Türöffnung 19:00 Uhr / Konzert: 20:00 Uhr

Open Season haben im Kandertal bereits des öfteren für musikalische Partys gesorgt. Unterwegs mit neuem Album, gibt es zum ersten Mal auch in Frutigen Offbeats auf die Ohren. In den Songs spürt man die Spielfreude der Band, die seit 20 Jahren auf Schweizer und internationalen Bühnen zusammen unterwegs ist. Das neue Album ist der Soundtrack für Tage in der Hängematte und Nächte im Club. Abgerundet wird der Abend mit einer Party bis in die frühen Morgenstunden.

Normalpreis CHF 30.– / Mitglieder Kander Kultur CHF 25.–

STEVE HOPHEAD / DAN MUDD

FREITAG 18. SEPTEMBER

Türöffnung 19:00 Uhr / Konzert: 20:00 Uhr

Nach der Karriere mit seiner Band Mild in Taste machte sich der Frutiger Stefan Imobersteg alias Steve Hophead mit offenem Geist auf Reisen nach Irland und Nordamerika, um sich musikalisch inspirieren zu lassen. Dabei entstand eine Rootsmusic aus Folk, Blues & Rock, die mitreißt und die Grenzen verwischen lässt.
Supported wird er von Dan Mudd feat. Bearbeat: Die beiden begeistern das Publikum mit einer Mischung aus Blues, Soul, Rock und Funk.

Normalpreis CHF 30.– / Mitglieder Kander Kultur CHF 25.–

KLISCHÉE

SAMSTAG 19. SEPTEMBER

Türöffnung 19:00 Uhr / Konzert: 20:00 Uhr

Klischée wirbeln die Schweizer Musikszene ordentlich durcheinander. Ihre Liveshows sind berühmt-berüchtigt und hinterlassen für gewöhnlich eine tanzwütige Meute. Unterstützt durch Visuals und unermüdliche Beinarbeit, reissen die Jungs auch den hinterletzten Sesselfurzer mit. In ihrer Liveshow experimentieren sie mit diversen Genres. Man darf also gespannt sein. Anschliessend laden wir zur Elektro-Swing Afterparty mit diversen DJs!

Normalpreis CHF 30.– / Mitglieder Kander Kultur CHF 25.–

STILLER HAS

FREITAG 25. SEPTEMBER

Türöffnung 19:00 Uhr / Konzert: 20:00 Uhr

Eine Legende verabschiedet sich nach drei Jahrzehnten Karriere und Klassikern wie «Moudi», «Walliselle» oder «Geisterbahn». Bittersüss sind die Mundart-Verse, in denen Endo Anaconda der Gesellschaft ihren Zerrspiegel vorhält. Mit düsterer Wucht, viel Selbstironie und nuancierter Poesie erzählt er vom Leben in einer komplizierten Welt. Auf Abschiedstour mit dem letzten Album, bietet sich mit seinem Halt Frutigen eine der letzten Chancen, Stiller Has live zu erleben.

Normalpreis CHF 45.– / Mitglieder Kander Kultur CHF 40.–

CRIMER

SAMSTAG 26. SEPTEMBER

Türöffnung 19:00 Uhr / Konzert: 20:00 Uhr

Crimer hat seit seiner Single «Brotherlove» gleich die halbe Schweiz mit seinen wilden Dancemoves infiziert. Die Leute tanzen so gerne zu seinen Klängen, dass er mit seinem Debutalbum gleich Platz zwei der Schweizer Charts erklommen hat.. Er ist ein Bariton wie aus dem Bilderbuch, der auch mal ins Boybandlager absticht. Selbst die Haarpracht ist wieder an Ort und Stelle, also was will unsereiner mehr? Abgerundet wird der Abend mit einer 80er-Jahre Party.

Normalpreis CHF 35.– / Mitglieder Kander Kultur CHF 30.–

WILLIAM WHITE TRIO

FREITAG 02. OKTOBER

Türöffnung 19:00 Uhr / Konzert: 20:00 Uhr

Die Auftritte vom auf Barbados aufgewachsenen William White strotzen vor Energie. Er ist ein begnadeter Songwriter und Sänger, dem die Botschaften in den Songs aber ebenso wichtig sind, wie starke Melodien und treibende Grooves. Mit seiner Mischung aus Soul, Funk & Reggae gilt er als einer der besten Live-Acts im Lande. Er wird mit seinen alten Weggefährten Peter Finc und Rodrigo Aravena auftreten. Man munkelt, es seien neue Songs im Gepäck.

Normalpreis CHF 35.– / Mitglieder Kander Kultur CHF 30.–

OCEAN ORCHESTRA

SAMSTAG 03. OKTOBER

Türöffnung 19:00 Uhr / Konzert: 20:00 Uhr

Flower Power zum Abschluss mit den wohlbekannten Thuner Giele Jay (Electric Shag), Michi (Mitch Match), Raly (Rainbow Ral), Luk (Luka the Cat), Rease (Tower of Power) & Domi (Dr. Love). Es wird bunt, es wird schrill, es wird laut. Sie sind sich immer treu geblieben, stehen immer noch mit einer Hand auf dem Boden, die Spielfreude ist so variantenreich wie eh und je. Afterparty mit Hits der 60er-, 70er- & 80er-Jahre!

Normalpreis CHF 25.– / Mitglieder Kander Kultur CHF 20.–

ZEITEN

TÜRÖFFNUNG

Jeweils 19:00 Uhr

KONZERTBEGINN

Jeweils 20:00 Uhr

DAUER

Ohne Afterparty ca. 2h

Die Konzerte können nur stattfinden, wenn die Auflagen bezüglich Corona-Krise nicht verschärft werden. Alle Besucher*innen des Festivals geben sich einverstanden mit unseren Schutzmassnahmen.

TICKETS

VORVERKAUF

Die Teilnahme am jeweiligen Konzert sicherst du dir mit einer Ticketreservation (verlinkt bei den Künstlern unter: Tickets). Im Anschluss zur verbindlichen Reservation erhältst du eine Bestätigungs-Email. Die Reservation ist dann in unserem System erfasst und muss nicht ausgedruckt und mitgebracht werden.

KINDER & JUGENDLICHE

Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren können wir wegen den begrenzten Besucherkapazität von 270 Personen in diesem Jahr leider keine Spezialtickets abgeben. Danke für das Verständnis. Wir freuen uns in kommenden Jahren wieder ein familienfreundlicheres Festival anbieten zu können.

VEREINSMITGLIEDER

Mitglieder im Verein Kander Kultur erhalten CHF 5.– Vergünstigung auf jedes Konzert sowie Gutscheine im Wert von CHF 50.– mit welchen am Eingang oder an der Bar bezahlt werden kann.

INFOS

EINGANGSKONTROLLE

Es werden Eingangskontrollen zum Festivalgelände durchgeführt. Das Personal hat das Recht, Personen mit verbotenen Gegenständen zurückzuweisen. Waffen, Pyrotechnische Gegenstände, Rollerblades, Skateboards, ALU-Dosen, Sperrgut wie Pavillonzelte, ect. sind strengstens Verboten. Das Mitnehmen von Glas ist aus sicherheitsgründen auf dem gesamten Gelände untersagt. Eine gründliche Alterskontrolle wird durchgeführt, wir bitten dich also deine ID/Pass unaufgefordert vorzuweisen. Das Mitbringen von Tieren ist nicht erlaubt. Beim Eingang bitte Ausweis/ID bereithalten. Neu müssen sich die Gäste aufgrund der Corona-Pandemie am Eingang der Konzerte einchecken. Mehr dazu unter: Corona

GEHÖRSCHUTZ

Ohrstöpsel werden vor Ort gratis zur verfügung stehen. Schütze dein Gehör!

JUGENDSCHUTZ

Nach Gastgewerbegesetz ist sowohl die Abgabe und der Verkauf von alkoholischen Getränken an Jugendliche unter 16 Jahren verboten. Für Jugendliche unter 18 Jahren ist der Konsum von Spirituosen oder Getränken mit Spirituosen (Mixgetränke) ebenfalls gesetzlich untersagt. Wir nehmen den Jugendschutz ernst, in Zusammenarbeit mit der Offenen Kinder- & Jugendarbeit Niesen (OKJA Niesen) wurden entsprechende Massnahmen erarbeitet.

FOTO & FILMAUFNAHMEN

Audio- und Videoaufnahmen sind nicht erlaubt. Fotografieren (ohne Blitz) für den privaten Gebrauch ist, während der Konzerte, grundsätzlich gestattet. Das Filmen und Fotografieren währed der Soundchecks ist streng verboten. Das Mitbringen von professionellen digitalen und analogen Spiegelreflexkameras oder spiegellosen Kameras mit Wechselobjektiven, sowie Filmkameras oder insbesondere Drohnen ist jedoch untersagt.

WETTER

Bitte denken Sie daran, bei entsprechender Witterung Sonnenschutz, warme Kleidung und einen Regenschutz mitzubringen. Ebenfalls empfiehlt sich gutes Schuhwerk. Das Festival findet im Freien statt.

HAFTUNG

Die Veranstalter sowie alle beteiligten Partner lehnen jegliche Haftung bei Unfällen und Diebstahl ab.

SICHERHEIT

Der Ordnungsdienst der Veranstalterin führt an sämtlichen offiziellen Eingängen und entlang dem Festivalareal, während der gesamten Dauer der Veranstaltung Sicherheits- und Einlasskontrollen durch. Den Anordnungen des Ordnungsdienstes ist unbedingt Folge zu leisten. Der Ordnungsdienst führt stichprobenartig Taschenkontrollen und Leibesvisitationen durch. Das Recht, den Einlass aus wichtigem Grund (gegen Rückerstattung des Nennwertes der Eintrittskarte) zu verwehren, bleibt vorbehalten.

LITTERING

Wir bitten um eure Mithilfe zur Erhaltung unseres schönen und sauberen Festivals. Abfälle auf dem Festivalgelände oder gar im öffentlichen Raum achtlos wegzuwerfen oder dort liegen zu lassen, ohne die dafür vorgesehenen Abfalleimer oder Papierkörbe zu benutzen ist respektlos und falsch. Die Umwelt zu schonen zahlt sich aus.

ROLLSTUHLFAHRER

Für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Menschen ist der Zugang zum Festival kein Problem und im Sportzentrum befindet sich eine Behindertentoilette. Eine Begleitperson wird jedoch empfohlen da kein Support eines Sanitätsteams zur Verfügung steht. Melden Sie sich am Besten vorgängig unter: 079 509 15 09

KINDER & JUGENDLICHE BIS 16

Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren können wir wegen den begrenzten Besucherkapazität von 280 Personen in diesem Jahr leider keine Spezialtickets abgeben. Die Begleitung eines oder mehrerer Kinder eines Elternteils oder einer erziehungsberechtigten Person ist gestattet, die Betreuung muss jedoch jederzeit gewährleistet sein. Wir erlauben uns, allfällige Ausweiskontrollen zu machen.

CAMPIEREN & ZELTEN

Auf dem Gelände des Festivals gibt es keine Campingmöglichkeiten. Nebenan im Frutigressort (2min zu Fuss vom Festivalgelände) gibts aber neu einen Campingplatz. Wer Ruhe sucht, ist beim Campingplatz Grassi (ca. 20min zu Fuss) bestens aufgehoben. Bitte eure Plätze unbedingt im Voraus reservieren.

ESSEN & TRINKEN

Wir haben ein Snackangebot vor Ort. In unmittelbarer Nähe zum Festivalgelände (2min zu Fuss) befindet sich das Restaurant Bemato (www.frutigresort.ch), wo man sich auch günstig und unkompliziert verpflegen kann. Das Mitbringen von Getränkeun und Esswaren auf dem Festivalgelände ist untersagt. 

SCHLIESSFÄCHER

Neu hat man die Möglichkeit für CHF 2.– im Sportzentrum ein Schliessfach zu mieten um persönliche Wertgegenstände sicher aufzubewahren.

EIN FEST UNTER FREUNDEN

2020 findet das fünfte Festival für Musikliebhaber im Freibadareal Frutigen statt. Mehrere Bands werden die charmante Bühne inmitten der Bergkulisse bespielen. Das Festival hat sich erfolgreich als neuartige «Slow Down Variante» im Festivalsommer positioniert und soll im Zeichen eines gemütlichen und friedlichen Geniessens von Musik stehen. Das ganze ungesponsort und unsubventioniert. Live, dirket, persönlich – ein Fest unter Freunden.

PARTNER

KONTAKT

ADRESSE

Sportweg 1, 3714 Frutigen

TELEFON

079 509 15 09

ANFAHRT

Das Festival befindet sich an idealer Lage. Wir empfehlen die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Ab dem Bahnhof Frutigen kann das Festivalgelände innert 5min. Fussmarsch oder 1min. Busfahrt erreicht werden. Für Anreisenden mit dem Auto steht ein Parkdienst zur Verfügung.

Impressum    /    AGB

© KANDER KULTUR 2018 | all rights reserved. all wrongs reversed.